Novalis Concerto
INTERNATIONALE MUSIKAGENTUR
 
 

Ensembles

Kammerorchester
Kinderchor
Quintett

Solo

Novalis Concerto
INTERNATIONALE MUSIKAGENTUR
Paul Eigendorf
D-82195 Gilching bei München
Postfach 1062
Telefon +49 (0) 8105-271094
Telefax +49 (0) 8105-271096
e-mail: info@novalisconcerto.de
Internet: www.novalisconcerto.de

Novalis Concerto:

Wir verstehen unsere Musikagentur als Ort der Begegnung zwischen Ost und West, Zukunft und Vergangenheit, Experiment und Tradition.

Schwerpunkt ist die lebendige Auseinander- setzung mit alter und neuer Musik aus Russland, Böhmen/Tschechien, Deutschland, Frankreich, Spanien und Amerika.

Neben traditionellen Konzertprogrammen bieten wir auch "gehobene Unterhaltungs- musik" an, wie Tango, Ragtime, Flamenco, Wiener Salonmusik, Highlights aus Musical und Operette, Lieder und Tänze aus dem Mittelalter, zeitgenössische und improvisierte Musik, außerdem die Verbindung zu Texten und Film.

Die Programmmöglichkeiten richten sich neben Themenabenden und Multimedia- projekten auch nach den Bedürfnissen der jeweiligen Veranstalter. Die Programme können in Verbindung mit unseren verschiedenen Angeboten kombiniert werden. Wir sind eine Agentur mit einem Kammerorchester - "Novalis Orchester", der Leiter ist Impresario und Dirigent.

David Grigorian, Violoncello, München

David Grigorian

Violoncello

München

Meisterschüler und Assistent von Mstislav Rostropovitsch am Tschai- kowsky-Konservatorium Moskau.

Preisträger des Tschaikowsky-Wett- bewerbs. Professuren u.a. an den Konservatorien in Moskau, Novosibirsk, Zagreb, Saarbrücken.

Konzerttourneen in ganz Europa und Russland als Solist und Kammer- musiker u.a. zusammen mit L. Lissovaja, I. Shukov, D. Sitkovetsky.

Als Musiker von erstklassigem künstlerischem Rang ist David Grigorian der traditionsreichen russischen Musikkultur verpflichtet, verfügt aber zudem über ein sehr vielfältiges Repertoire, das besonders auch zeitgenössische Musik einschließt.

"Sein Repertoire ist weit gespannt ... Seine Technik ist ... phänomenal ... Bei seinem Konzert in München konnte man nun hautnah erleben, welche musikalische Kraft in dem Mann steckt ... Jeder Ton wird bei ihm zum raumfüllenden Klang, jede Note ist eingebunden in schlüssiges Melos ... schier unbändige Musikalität..." (SZ)

Ensembles:

Solisten: