Novalis Concerto
INTERNATIONALE MUSIKAGENTUR
 
 

Ensembles

Kammerorchester
Kinderchor
Quintett

Solo

Novalis Concerto
INTERNATIONALE MUSIKAGENTUR
Paul Eigendorf
D-82195 Gilching bei München
Postfach 1062
Telefon +49 (0) 8105-271094
Telefax +49 (0) 8105-271096
e-mail: info@novalisconcerto.de
Internet: www.novalisconcerto.de

Novalis Concerto:

Wir verstehen unsere Musikagentur als Ort der Begegnung zwischen Ost und West, Zukunft und Vergangenheit, Experiment und Tradition.

Schwerpunkt ist die lebendige Auseinander- setzung mit alter und neuer Musik aus Russland, Böhmen/Tschechien, Deutschland, Frankreich, Spanien und Amerika.

Neben traditionellen Konzertprogrammen bieten wir auch "gehobene Unterhaltungs- musik" an, wie Tango, Ragtime, Flamenco, Wiener Salonmusik, Highlights aus Musical und Operette, Lieder und Tänze aus dem Mittelalter, zeitgenössische und improvisierte Musik, außerdem die Verbindung zu Texten und Film.

Die Programmmöglichkeiten richten sich neben Themenabenden und Multimedia- projekten auch nach den Bedürfnissen der jeweiligen Veranstalter. Die Programme können in Verbindung mit unseren verschiedenen Angeboten kombiniert werden. Wir sind eine Agentur mit einem Kammerorchester - "Novalis Orchester", der Leiter ist Impresario und Dirigent.

Dimitri Vinnik, Klavier, München/Moskau

Dimitri Vinnik

Klavier

München/Moskau

Ausbildung am Tschaikowsky-Konser- vatorium Moskau u.a. bei Prof. Pavel Messner, Assistent von Emil Gilels, sowie in München bei Elisso Wirssaladze, Schülerin des legendären Pianisten Heinrich Neuhaus. 1. Preis beim internationalen Kammermusikwettbe- werb in Caltanissetta/Italien. Solist und Kammermusiker bei verschiedenen internationalen Musikfestivals in Deutschland, Frankreich, Italien, England, Amerika, Russland.

Begleiter u.a. von Natalia Gutman, Cello; Mark Lubotsky, Violine; Kari Kriikku, Klarinette und den Bläser- solisten der Münchener Philharmoniker.

Gründung und Leitung des "Vinnik Klaviertrios": Igor Loboda, Violine; David Grigorjan, Cello; Dimitri Vinnik, Klavier. Aufnahmen beim Hessischen Rundfunk, Frankfurt und Radio Moskau.

"Er überlässt die Musik ihrer selbständigen Intensität und Ausdrucksgewalt. Und dies ist nur möglich mit den Mitteln einer beeindruckenden Technik, die weiß, was sie zu tun hat. Hinzu kommt bei ihm auch eine packende Leidenschaftlichkeit und ein faszinierender Gestaltungswillen" (SZ)

Ensembles:

Solisten: